Schule Obersiggenthal
Gemeinde Obersiggenthal

Oberstufenparlament OSPA

Konzept Oberstufenparlament (OSPA)

Alle Schülerinnen und Schüler am OSOS sollen die Möglichkeit haben, sich in den Schulalltag einzubringen. Einerseits durch den direkten Kontakt mit den Lehrpersonen, andererseits in der Teilnahme im OSPA.

Das OSPA besteht aus einem Vorstand und den Delegierten aus den jeweiligen Oberstufenklassen. Die Delegierten werden durch ihre Schulkolleginnen und Schulkollegen in den jeweiligen Klassen gewählt. Die Delegierten und der Vorstand bilden zusammen das Schülerkomitee (SK). Der Vorstand besteht aus interessierten Schülerinnen und Schülern aus dem ganzen OSOS und wird vom SK für ein Jahr gewählt. Eine Amtsperiode dauert vom ersten Schultag nach den Sommerferien bis zum letzten Schultag vor den Sommerferien. Vorstand und Delegierte beraten in mehreren Sitzungen aktuelle Geschehnisse aus dem Schulalltag. Das SK gehört zur schulinternen Organisation. In diesem Rahmen pflegt das SK die folgenden Prämissen:

1.    Grundsätzliches

  • Werte wie Fairness, Verantwortungsbewusstsein, Hilfsbereitschaft und gegengegenseitiger Respekt werden besonders betont.
  • Konflikte werden auf faire Weise gelöst.
  • Verantwortungsbewusstes Handeln ist wichtig.
  • Es gilt das Prinzip des Mehrheitsentscheides.
  • Die Lehrpersonen begleiten das SK mit einer Begleitgruppe.
  • Die Schulsozialarbeit ist integriert.

2.    Ziele

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • im Schulalltag mitdenken, mitreden und mitgestalten können,
  • mehr Mitbestimmung und Mitverantwortung erhalten,
  • im vorgegebenen Rahmen Anliegen und Ideen einbringen,
  • eigenständig und mitverantwortlich Anlässe organisieren,
  • auftretende Probleme unter Schülerinnen und Schülern besprechen und wenn 
    möglich eine Lösung dafür finden,
  • demokratische Vorgänge verstehen, anwenden und erleben,
  • das Schulhausklima mitprägen und verantworten.

3.    Aufgaben

Die Prioritäten werden durch den OSPA-Vorstand von Jahr zu Jahr festgelegt und gewichtet.

3.1    Aufgaben Schülerkomitee (SK)

  • das Anschlagbrett und eine Spielkiste für die grosse Pause betreuen,
  • die Abschlussfeier mitgestalten,
  • repräsentative Aufgaben übernehmen (OSPA am ersten Schultag vorstellen, etc.),
  • Anlässe mitorganisieren (auf kultureller, sportlicher oder kulinarischer Ebene,
    Herbstfest, etc.),
  • Regeln festlegen (im Umgang miteinander, Kleider, Sprache, etc.),
  • Peacemaker-Rolle übernehmen,
  • Nachhilfestunden organisieren,
  • die Wahlen des Vorstandes sicherstellen.

3.2    Aufgaben (Klassen-)Lehrpersonen

  • Zeitfenster für die Belange des SK bereitstellen,
  • Ausbildung in Gesprächsführung, Protokoll schreiben, Budget, etc. sicherstellen,
  • das SK in seiner Tätigkeit beratend begleiten.

 

5415 Nussbaumen, August 2017

Carlo Albrecht
Schulleiter Oberstufe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schule Obersiggenthal

Landschreiberstrasse 1
5415 Nussbaumen AG

Tel. 056 282 40 55
Fax 056 282 41 60
> Mail