Schule Obersiggenthal
Gemeinde Obersiggenthal

Schneesportlager der 9. Klassen - Fiesch-Aletscharena

Freitag, 3. März 2017

 

 

 

 

 

 

Dort angekommen, galt es die Zimmer zu beziehen und nach einer kurzen Stärkung mit der Luftseilbahn auf die Fiescheralp zu gelangen. Noch war der grösste Gletscher der Schweizer Bergwelt in heftigem Schneetreiben verhüllt. Doch im Laufe der Woche liess sich die Sonne immer mehr blicken. Und so war der Blick vom Eggishorn bis zum Matterhorn um so be­ein­druckender.

Die einzelnen Gruppen erkundeten das Gebiet der Aletscharena (Fiescher-, Bettmer- und Riederalp). Anfänger und Anfängerinnen machten schnell Fortschritte, Fortgeschrittene stellten mutig ihre Fertigkeiten unter Beweis, feilten unter sachkundiger Anleitung an ihrer Technik, schauten sich gegenseitig Tricks ab, hatten Spass am Schanzen­sprin­gen oder im Funpark.

Beim die Woche abschliessenden Ski- und Snowboardrennen konnte das erworbene Können unter Beweis gestellt werden. Nur wenige Sekunden waren für den Erhalt einer begehrten Medaille entscheidend.

Sportliche Betätigungen und der Aufenthalt an der frischen Luft machen hungrig. Das Küchenteam sah sich gezwungen, die geplanten Rationen ständig zu erhöhen. Spitzenesser brachten es auf bis zu fünf Dessertportionen! Mit Spaghetti, Risotto, Pizza, Riz Casimir verwöhnte das bewährte Küchenteam die hungrigen Jugendlichen. Absoluter Renner: Rigatoni à la mode du chef. Mit leeren Tellern und kräftigem Applaus bedankten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lautstark bei der Küchencrew.

Das grösstenteils selbst organisierte Abendprogramm mit Spielen aller Art liess keine Langeweile aufkommen. Am Kegelabend musste sich sogar der Lagerleiter geschlagen geben. Die gute Stimmung wirkte zum Teil bis tief in die Nacht. Um die Nachtruhe nicht allzu sehr zu verkürzen, musste manch nächtlichen Streichen, endlosem Getuschel und Gekicher dann doch manchmal Einhalt geboten werden.

Grosser Dank seitens der Lagerleitung gebührt den stets freundlichen und kameradschaftlich gesinnten Jugendlichen für die positive Lageratmosphäre, ihre Hilfsbereitschaft und ihr von Humor getragenes Zusammenleben. In diesen Dank sind auch die einsatzbereiten und umsichtigen Leiterinnen und Leiter eingeschlossen (Aline Seeger, Olivia Glättli, Valeria Marini, Martina Fleischmann, Simon Gilli, Maurice Hitz, Dominik Merz, Christoph Kistler, Claudio Saredi), die es sich ihrerseits nicht nehmen liessen, sich beim Lagerleiter mit einem originellen Geschenk für das 20. Lager zu bedanken.

Karl Wenzler, Lagerleiter


Agenda

Seite 1 von 1 1

Dienstag 26. September 2017 - Mittwoch 26. September 2018

5 Einträge gefunden

Herbstferien
30. 09. 2017 - 15. 10. 2017

Schulbeginn gerade Woche
16. 10. 2017

Besuchstage Oberstufe
01. 11. 2017 - 03. 11. 2017

Räbeliechtli-Umzug Kindergarten/Schule Kirchdorf
02. 11. 2017

Laternenumzug Kindergärten Nussbaumen
09. 11. 2017

Seite 1 von 1 1